Bezirk

Der Bezirksleitungskreis (BLK)

Die Leitung des Gemeinschaftsbezirks wird durch den BLK wahrgenommen. Der BLK trägt die geistliche Verantwortung für die Gemeinschaftsentwicklung im Bezirk und trägt dafür Sorge, dass der Dienst im Bezirk gemäß den Leitlinien des Verbandes geschieht.

Links oben, Bezirskverantwortlicher, Henning Romberg, Eberhardstr. 16, 71384 Weinstadt-Beutelsbach, Telefon: 07151/66700, E-Mail: h.romberg (at) die-apis.de; Henning Romberg ist auch 1. Vorsitzender der Apis - Evangelische Gemeinschaft Beutelsbach e.V. und Leiter des Bezirkszentrums. Die Apis in Beutelsbach werden laut Satzung durch einen Gemeinschaftsrat (Ausschuss) geleitet.

Links unten, Gemeinschaftsprediger, Martin Rudolf, Eduard-Breuninger-Straße 47, 71522 Backnang, Telefon: 07191/62895, Telefax: 07191/950482, E-Mail: m.rudolf (at) die-apis.de; Martin Rudolf trägt die Verantwortung für die Bereiche Verkündigung und Seelsorge im Bezirk. Er ist für die Bezrike Backnang, Winnenden und Schorndorf zuständig und koordiniert die Mitarbeiterschulungen und den Männertreff.

Rechts unten, Bezirskverantwortlicher, Jürgen Neidlein, Hauptstr. 16, 73614 Schorndorf-Buhlbronn, Telefon: 07181/43081, E-Mail: Juergen.Neidlein (at) t-online.de. Jürgen Neidlein leitet den Bezirksarbeitskreis (BAK) in den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Orten und Arbeitszweigen des Bezirks berufen werden. Der BAK trägt Mitverantwortung für den Gemeinschaftsbezirk und sorgt für eine sinnvolle Aufgabenverteilung.